Wir bieten Ihnen neben unseren tierärztlichen Leistungen folgenden Service

  • Tierärztliche Hausapotheke und Futtermittelshop
  • Bestellservice für Futtermittel
  • in schweren Fällen Hausbesuche
  • Fellpflege - auch in Narkose (v.a. bei stark verfilzten Katzen)
  • frei zugängliche Waage im Wartezimmer
  • Verleih von Tier-Transportboxen für Katzen oder kleine Heimtiere
  • kostenloses Impferinnerungs-System per Postkarte
 

Homöopathie

In unserer Tierarztpraxis setzen wir die Homöopathie sowohl als alleinige Therapie als auch begleitend zur Schulmedizin ein.

Hintergrund ist die Erkenntnis, dass durch den übermäßigen Einsatz von Antibiotika sowohl in der Tier-, als auch in der Humanmedizin die Zahl von resistenten Keimen zunimmt. Alternative Heilmethoden stellten daher nach unserer Ansicht zusätzliche Möglichkeiten in der Therapie von Krankheiten dar.

Weiterlesen: Homöopathie

Sachkundenachweis

Das am 18.Dezember 2002 beschlossene Landeshundegesetz NRW verfolgt den Zweck, die durch Hunde und den unsachgemäßen Umgang des Menschen mit Hunden entstehenden Gefahren abzuwehren und möglichen Gefahren vorsorgend entgegen zu wirken.

Es wird zwischen Gefährlichen Hunden (§3), Hunden bestimmter Rassen (§10) und Großen Hunden (§11), die von ihrem Halter nur unter Einhaltung bestimmter Auflagen und nach erfolgreich abgelegter Prüfung der erforderlichen Sachkunde gehalten werden dürfen, unterschieden.

Unsere Praxis bietet einen Sachkundenachweis für all diejenigen Hundehalter an, deren Hund in die Kategorie „Große Hunde“ fällt.

Weiterlesen: Sachkundenachweis